Waldburg-Zeil Kliniken
Zeit für Patienten. Perspektiven im Job. Weiter denken.
 
 
 
 

GESUNDAUFWACHEN

Tief durchatmen

Wangen - Zohal hat Asthma. In ihrer Kinderreha in Wangen hat sie gelernt, mit ihrer Krankheit umzugehen. 
Genau 36 Minuten – so lange radelt Zohal Amiri heute auf dem Fahrradergometer. Drei Minuten aufwärmen, 30 Minuten Belastung, drei Minutenausklingen lassen. Zohal tritt kräftig in die Pedale und kann sich dabei noch prima unterhalten. Nach den 36 Minuten strahlt sie: „17,7 Kilometer – das hat gutgetan!“  
  
In den Waldburg-Zeil Fachkliniken Wangen im Allgäu ist die Elfjährige drei Wochen zur Kinderreha. Sie kennt sich hier schon gut aus – obwohl das Gelände groß und mit etlichen kleineren Gebäuden 
in einem grünen Park fast schon ein eigenes Dorf ist. Für Zohal ist dieser Ort bestens geeignet: Die Rehabilitationsklinik, in der Nähe des Bodensees gelegen, zählt zu den führenden Zentren in der 
Diagnose und Therapie von Atemwegserkrankungen und Allergien. Von der Nordsee bis an die Alpen hat die AOK Versorgungsverträge mit insgesamt 50 verschiedenen Kliniken geschlossen, 
die AOK-Versicherten für eine Kur zur Verfügung stehen. Um einer Verschlimmerung chronischer Erkrankungen – neben Asthma zum Beispiel Allergien, Fettleibigkeit oder Diabetes – vorzubeugen und Folgeerkrankungen zu vermeiden, ist es nämlich wichtig, sie bereits im Kindes oder Jugendalter zu behandeln.  
  
 
Hier finden Sie den Artikel zum Download und fertiglesen: 
Artikel aus aok-bw.de, Nov. 2018, PDF-Version, ca. 1 MB 
  
  
 
Artikel aus: aok-bw, Ausgabe 5/18, Text: Simone Richter, Fotos: Verena Müller 
Veröffentlicht am: 20.12.2018  /  News-Bereich: Aus unseren Kliniken
Artikel versenden
Artikel drucken