Waldburg-Zeil Kliniken
Zeit für Patienten. Perspektiven im Job. Weiter denken.
 
 
 
 

PRESSEMITTEILUNG

Neuer Klinikdirektor an den Fachkliniken Wangen

Wangen - Dr. Quirin Schlott verstärkt als neuer Klinikdirektor der Fachkliniken Wangen ab 18. Mai das Team um Katharina Stadler und Buket Koyutürk. Er wird sich intensiv um den zukunftsorientieren, strukturierten Ausbau der Stärken der Fachkliniken Wangen kümmern. Darüber hinaus wird er wird sich Sonderprojekten widmen. Im Fokus stehen dabei trägerübergreifende Versorgungsstrukturen im ländlichen Raum - die sogenannten Regionalplanung. Außerdem wird Dr. Schlott sein Wissen im Corona-Koordinierungsstab des Unternehmens einbringen.
Der 37jährige studierte Betriebswirtschaft und promovierte 2013. Als Accounting-Manager und Leiter der internen Revision begleitete Dr. Schlott Revisionsprüfungen sowie Restrukturierungen und verantwortete das Controlling verschiedener bayerischer Unternehmen. Als Mitglied der Geschäftsführung einer Alten- und Pflegeheimgruppe oblag ihm die strategische Führung von 12 Einrichtungen und mehr als 1.000 Mitarbeitern. Seit zweieinhalb Jahren ist Dr. Schlott mit der Leitung der Klinikorganisation einer privaten Klinik betraut.   
  
„Mit Dr. Schlott haben wir für die Fachkliniken Wangen einen ideenreichen Praktiker gefunden. Im Team mit den Chefärzten und seinen Kolleginnen gilt, am traditionsreichen Klinik-Standort schnell Lösungen für die aktuellen, komplexen Fragestellungen zu finden“, zeigt sich Ellio Schneider, Geschäftsführer der Waldburg-Zeil Kliniken zufrieden. „Ziel ist es, die Konzepte für das in der Region einzigartige Lungenzentrum Südwest, die neurologische sowie die Kinder- und Jugendrehabilitation noch besser auf die Bedürfnisse der Region, der Gesellschaft und der Patienten auszurichten.“   
  
Dr. Quirin Schlott hat sich den rund 800 Mitarbeitern mit einer Videobotschaft vorgestellt. Auch künftig, so lange das Leben mit dem Covid-19-Virus die neue Normalität ist, plant der Klinikdirektor einen virtuellen Dialog mit seinen neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dabei setzt Dr. Schlott auf den konstruktiven, interprofessionellen Austausch. „Die Fachkliniken Wangen besitzen ein gewaltiges Potenzial in ihrer Vielfalt – fachlich wie menschlich. Das werden wir gemeinsam sowohl kurzfristig während der Coronakrise nutzen als auch langfristig mit Blick auf die Chancen und Herausforderungen der nächsten Jahre mobilisieren.“  
Veröffentlicht am: 04.06.2020  /  News-Bereich: Aus unseren Kliniken
Artikel versenden
Artikel drucken