Waldburg-Zeil Kliniken
Zeit für Patienten. Perspektiven im Job. Weiter denken.
 
 
 
 

DIAGNOSE OHNE STRAHLENBELASTUNG: ULTRASCHALLDIAGNOSTIK IN ORTHOPÄDIE UND RHEUMATOLOGIE

Online-Vortrag "Mittwochs bei den Waldburg Zeil Kliniken aus Oberammergau

Oberammergau – Im Rahmen der Vortragsreihe "Mittwochs bei den Waldburg-Zeil Kliniken" informiert Dr. Peter Keysser, Chefarzt der Abteilung Rehabilitation der Klinik Oberammergau, am 22. Juni 2022, um 19.30 Uhr über die hochauflösende und schonende Ultraschalldiagnostik an der Klinik. 
„Die Ultraschall-Diagnostik, Sonographie, hat sich zur Beurteilung der Organe in Brustkorb und Bauchraum als standardisiertes bildgebendes Verfahren etabliert“, erläutert Dr. Peter Keysser. „Aber auch in der Diagnostik von orthopädischen, unfallchirurgischen oder rheumatologischen Erkrankungen wird diese strahlungsfreie Technik immer häufiger eingesetzt“, weiß der erfahrene Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Neben der Anamnese, der körperlichen Untersuchung und anderen Bildgebungsverfahren wie Röntgen, CT oder MRT ist der Ultraschall mittlerweile auch hier eine feste Größe. Technische Neuerungen wie die Elastographie und die „hochauflösende Bildgebung“ haben die diagnostischen Möglichkeiten erweitert und verfeinert.  
  
Dr. Peter Keysser wird in seinem Vortrag die Vorteile der Ultraschalldiagnostik erläutern. Darüber hinaus wird er anschaulich mittels Bildmaterial aufzeigen, welche Erkrankungen und Verletzungen mit Ultraschall dargestellt werden können. Die relativ neue Technik der ergänzenden Elastographie mit ihren diagnostischen Möglichkeiten werden ebenso wie die hochauflösende Bildgebung präsentiert.  
  
„Der Ultraschall kann nicht alle Röntgen-, CT- und MRT-Untersuchungen ersetzen. Aber man kann als erfahrener Ultraschall-Untersucher eine Vielzahl dieser Untersuchungen einsparen und damit sowohl die (Strahlen-) Belastung für Patienten als auch Kosten im Gesundheitswesen senken“, ist der Sonografie-Experte überzeugt.  
  
 
So geht's
Sie benötigen ein internetfähiges Gerät (z. B. Computer, Tablet, Smartphone). Scannen Sie den QR-Code oder gehen Sie auf https://vimeo.com/event/830943
 
  
  
Hier informiert Dr. Peter Keysser selbst, was Sie im Vortrag hören werden.   
  
  
  

Wir freuen uns auf Sie!

  
  
 
  
Veröffentlicht am: 08.06.2022  /  News-Bereich: News vom Träger
Artikel versenden
Artikel drucken
 
home