Waldburg-Zeil Kliniken
Zeit für Patienten. Perspektiven im Job. Weiter denken.
 
 
 
 

WENN DAS ATMEN SCHWERFÄLLT

Thema Asthma

Wangen - Asthma Die Bronchien verengen sich, sodass Betroffenen die Luft wegbleibt. Welche Ursachen das haben kann, wie es sich behandeln lässt und welche Rolle Cortison-Sprays dabei spielen. 
Asthma ist eine chronische Erkrankung, die sich durch anfallartige Verengung der Bronchien, Verschleimung und daraus resultierender Luftnot charakterisiert. Doch gibt es mittlerweile Möglichkeiten, dies gut zu kontrollieren und damit keinen oder nur wenig Leidensdruck zu haben. "Cortison-Sprays sind dabei das A und O", sagt Dr. Philipp Meyn vom Lungenzentrum Süd-West an den Waldburg-Zeil Fachkliniken in Wangen. Ärzte sprechen dann davon, dass ein Patient "gut eingestellt ist". Die Behandlungsmöglichkeiten sind vielfältig und müssen stets auf die jeweilige Situation abgestimmt sein. Denn Asthma kann verschiedene Formen haben, wie der Chefarzt erläutert.   
  
 
Lesen Sie hier den gesamten Artikel:
 
Artikel Allgäuer Zeitung, Thema Asthma, PDF-Version ca. 1 KB 
  
  
 
Artikel aus: Allgäuer Zeitung, Rubrik: Gesundheit im Allgäu, vom 24. August 2020, ein Bericht von Frank Eberhard  
  
 
Die Nationalen Versorgunsleitlinien Asthma wurden gundlegend überarbeitet.
 
Auf der Homepage vom Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) erfahren Sie mehr darüber.  
  
 
 
Veröffentlicht am: 02.09.2020  /  News-Bereich: Aus unseren Kliniken
Artikel versenden
Artikel drucken