Waldburg-Zeil Kliniken
Zeit für Patienten. Perspektiven im Job. Weiter denken.
 
 
 
 

ZUKUNFT BRAUCHT HERKUNFT

Tradition und Fortschritt

Das Firmenwappen und der Firmenname Waldburg-Zeil entstammen einer welfisch-staufischen Standesherrschaft, die seit über 800 Jahren mit zwei fürstlichen Linien und einer Reihe von gräflichen Zweigen über hundert lebende Namensträger hat. Das Haus Waldburg-Zeil, ebenso wie die Waldburg-Zeil Kliniken, pflegt eine kulturelle, politische, ethische und religiöse Tradition.
Vor über sechs Jahrzehnten begann die Erfolgsgeschichte mit wenigen Gästebetten in der Gastwirtschaft "Sonne" in Neutrauchburg und Kneipp'schen Anwendungen in deren Keller. Heute ist daraus ein Unternehmen mit rund 3.000 Mitarbeitern in ganz Deutschland gewachsen, die sich um das Wohl von Menschen sorgen.   
  
Mit über 60 Jahren Erfahrung in der Rehabilitationsmedizin stehen wir heute als unabhängiger, patientenorientirerter Gesundheitsdienstleister wie kaum ein anderes Unternehmen für eine umfassende praktische und wissenschaftliche Kompetenz in der integrierten Versorgung.   
  
Und eines gilt heute wie damals: Menschliche Zuwendung und Fürsorge haben seit jeher einen hohen Stellenwert in unserem Tun. Wann immer Menschen uns brauchen, sind wir für sie da.   
  
 
Der Tradition bewusst sein und Zukunft gestalten.  
Für Menschen da sein.
  
  
 

Unternehmensentwicklung

 
  • 1958: Erstbelegung der Kuranstalt Sonne  
  • 1963: Eröffnung der Kuranstalt Alpenblick in Isny-Neutrauchburg  
  • 1966: Eröffnung der Klinik Schwabenland in Isny-Neutrauchburg  
  • 1968: Eröffnung der Rheumaklinik Bad Wurzach  
  • 1971: Eröffnung des Rheumazentrums Oberammergau, heute klinik Oberammergau 
  • 1973: Inbetriebnahme der Zentrale in Isny-Neutrauchburg  
  • 1975: Eröffnung der Klinik Niederbayern in Bad Füssing  
  • 1976: Eröffnung der Argentalklinik in Isny-Neutrauchburg  
  • 1977: Eröffnung des Therapeutischen BWZ in Isny-Neutrauchburg  
  • 1980-89: Zahlreiche Neu- und Erweiterungsbauten  
  • 1990: Eröffnung der Rehabilitationsklinik Saulgau  
  • 1995: Eröffnung der Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen  
  • 2000: Übernahme der Klinik im Hofgarten in Bad Waldsee  
  • 2000: Übernahme der Fachkliniken Wangen  
  • 2005: Übernahme der Klinik Tettnang  
  • 2006: Übernahme des Parksanatoriums Aulendorf  
  • 2008: 50jähriges Unternehmensjubiläum  
  • 2009: Umbenennung der Rheumaklinik in Rehabilitationsklinik Bad Wurzach  
  • 2010: 20jähriges Jubiläum der Rehabilitationsklinik Saulgau  
  • 2013: 50jähriges Jubiläum der Klinik Alpenblick  
  • 2014: 25jähriges Jubiläum der Klinik im Hofgarten  
  • 2015: 25jähriges Jubiläum der Rehabilitationsklinik Saulgau, 50jähriges Jubiläum des Parksanatoriums Aulendorf, 40jähriges Jubiläum der Klinik Niederbayern, 20jähriges Jubiläum der Rehabilitationsklinik Bad Salzelmen, strategische Partnerschaft mit dem Klinikum Friedrichshafen, im Rahmen dessen Übernahme der Klinik Tettnang durch das Klinikum Friedrichshafen  
  • 2016: 50jähriges Jubiläum der Klinik Schwabenland 
  • 2017: erstmalige Auszeichnung fast aller Kliniken als Focus Top Reha Kliniken 
  • 2018: 60jähriges Jubiläum aller Waldburg-Zeil Kliniken, 25 Jahre Neurologie Wangen, 30 Jahre Thoraxchirurgie Wangen, 90 Jahre Fachkliniken Wangen, 40 Jahre Argentalklinik und BWZ, 10 Jahre Schloss Neutrauchburg
 
Unternehmensgeschichte zum Download
 
Ausführlich können Sie sich über sechs Jahrzehnte Unternehmensgeschichte der Waldburg-Zeil Kliniken in dieser Broschüre informieren.   
  
Unternehmensgeschicht Zeitreise ohne Einrichtungen, PDF-Version, 1 MB 
  
  
nach oben
Artikel drucken